Jugendtreff Neuenkirchen


Direkt zum Seiteninhalt

Der Treff

Den Jugendtreff Neuenkirchen gibt es seit 2001 in einem eigenständigen Teil des Bürgerzentrums „Alte Volksschule“ mitten in Rietberg – Neuenkirchen. Der Jugendtreff ist eine Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit in Trägerschaft der Stadt Rietberg.

Der Mittelpunkt des Treffs ist das Café im Erdgeschoß mit Thekenbereich, Kickertisch, Billardraum, Xbox, kostenlosem Internet – Zugang und gemütlicher Sitzecke zum Quatschen, Spielen, …

Im 1. Stockwerk befindet sich ein großer Gruppenraum, der hauptsächlich für Kinoveranstaltungen, Worksshops, Partys etc. genutzt wird. Daneben gibt es einen kleineren Bastelraum mit Küchenzeile.
Außerdem befindet sich in diesem Stockwerk auch der „Medienraum“, in dem z.B. die eigene Trickbox zum Herstellen von Trickfilmen und das „mobile Tonstudio“ ihren Platz haben.

Speziell für Kinder und Mädchen gibt es wöchentlich wechselnde Programmangebote.

Für Jugendliche und junge Erwachsene finden regelmäßig Turniere (Billard, Kicker) Kochaktionen, Kinoveranstaltungen usw. statt.
In den Wintermonaten wird in einer nahe gelegenen Sporthalle an 2 Samstagen im Monat „Sport bis Mitternacht“ für Jugendliche ab 14 Jahren durchgeführt.

Des Weiteren gibt es im Jugendtreff Neuenkirchen Hilfe bei der Bewerbung um einen Ausbildungsplatz oder eine Arbeitsstelle, Deeskalationstrainings für Schulklassen oder Jugendgruppen und Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen für alle Dinge des Lebens, über die man vielleicht mal reden möchte.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü